Lebensversicherung schon ausgelaufen?

Lebensversicherung schon ausgelaufen? Schockiert über die schlechte Ablaufleistung? Widerrufsbelehrung jetzt prüfen lassen und noch mehr Geld kassieren!

Ihre Lebensversicherung ist ausgelaufen und Sie waren schwer enttäuscht über die schlechte Ablaufleistung Ihres Versicherungsvertrages? Das soll alles sein? Haben Sie sich auch gewundert, wieviel Sie schon eingezahlt und wie wenig Sie jetzt herausbekommen haben?

Versprochen waren doch die Versicherungssumme und eine Überschussleistung, die nach Ablauf des Versicherungsvertrages zur Auszahlung kommen sollten. Möglichweise hat Ihr Versicherungsunternehmen doch nicht so gewirtschaftet, wie Sie es sich vorgestellt und vielleicht Ihr Versicherungsvertreter bei Vertragsabschluss versprochen hat? Wollen Sie sich mit der mickrigen Rendite zufriedengeben?

Jetzt fragen Sie sich sicher, ob mit dem Ablauf Ihrer Lebensversicherung schon alles verloren ist? Dies muss nicht so sein! Vielleicht kann Ihnen der Widerrufsjoker helfen! Widerrufsjoker? Wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die zwischen 1994 und 2007 eine Lebens- oder Rentenversicherung abgeschlossen haben, sollten Sie Ihre Versicherungspolice auf eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung prüfen lassen.

Dabei besteht aufgrund der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) und des Bundesgerichtshofs (BGH) die Möglichkeit, Lebensversicherungsverträgen zu widersprechen, bei denen aufgrund falscher oder fehlender Widerrufsbelehrungen nicht ordnungsgemäß über das Widerspruchsrecht aufgeklärt wurde. Sie können also im wahrsten Sinne des Wortes Widerspruch einlegen, da Ihnen das Gesetz ein Widerspruchsrecht einräumt.

Und dies geht auch bei schon abgelaufenen Lebens- oder Rentenversicherungsverträgen? Ja, auch bereits abgelaufene Lebens- oder Rentenversicherungsverträge können ebenfalls widerrufen werden. Mithin kann man trotz schon abgelaufenen Lebens- oder Rentenversicherungsvertrages noch Widerspruch einlegen.

Die Einlegung des Widerspruchs führt zur Unwirksamkeit des Versicherungsvertrages und der Versicherte erhält bei der Rückabwicklung jetzt sämtliche Versicherungsbeiträge samt Zinsen zurück. Dies können im Vergleich zur Ablaufleistung häufig tausende Euro mehr sein, die Sie bei Einlegung eines Widerspruches erhalten. Allerdings muss Sie sich natürlich den bereits erhaltenen Ablaufleistung anrechnen lassen. Erfolgreicher Widerspruch, auch bei bereits abgelaufenem Vertrag, ist ein sehr gutes Geschäft!

Ist auch bei Ihnen, trotz Ablauf Ihres Lebens- oder Rentenversicherungsvertrages, der Widerspruch noch möglich? Wir prüfen kostenfrei Ihre Widerspruchs-, Widerrufs oder Rücktrittsrechte für Sie! Ziehen Sie den Widerrufsjoker und verlangen Sie Ihr Geld mit Zinsen zurück! Wie würde Ihr Urteil ausfallen, wenn Sie Ihr Geld samt Zinsen trotz bereits abgelaufener Lebensversicherung zurückerhalten würden?

Nutzen Sie Ihre Chance und fordern Ihre kostenfreie Ersteinschätzung jetzt an!